Skip to Content.
Sympa Menu

schiedsgericht-koordination - Re: [Schiedsgericht-Koordination] Notwendigkeit einer fernmündlichen Verhandlung

schiedsgericht-koordination@lists.piratenpartei.de

Subject: Schiedsgericht-Koordination

List archive

Re: [Schiedsgericht-Koordination] Notwendigkeit einer fernmündlichen Verhandlung


Chronological Thread 
  • From: Holger Hofmann <pirat37304@yahoo.de>
  • To: "schiedsgericht-koordination@lists.piratenpartei.de" <schiedsgericht-koordination@lists.piratenpartei.de>
  • Subject: Re: [Schiedsgericht-Koordination] Notwendigkeit einer fernmündlichen Verhandlung
  • Date: Tue, 14 Nov 2017 03:12:05 +0000 (UTC)
  • Authentication-results: mail.intern.piratenpartei.de (MFA); dkim=pass (2048-bit key) header.d=yahoo.de

Hallo,

der Gerichtsbescheid mit anschließend möglicher Beantragung einer mündlichen Verhandlung ist keine "Erfindung" von mir, sondern seit Jahrzehnten gängiges Verfahren vor deutschen Finanz-, Verwaltungs- und Sozialgerichten.
Daher erscheint dieses Verfahren durchaus sinnvoll, da es sich sonst in der Praxis nicht durchgesetzt hätte.
 
Gruß Holger
Richter am LSG Brandenburg



Archive powered by MHonArc 2.6.19.

Top of Page