Skip to Content.

nrw-duisburg - [NRW-Duisburg] Umweltverschmutzung Badeseen

nrw-duisburg AT lists.piratenpartei.de

Subject: Infos für Duisburger Piraten

List archive


[NRW-Duisburg] Umweltverschmutzung Badeseen


Chronological Thread 
  • From: Kurt Klein <Kurt+Klein AT news.piratenpartei.de>
  • To: nrw-duisburg AT lists.piratenpartei.de
  • Subject: [NRW-Duisburg] Umweltverschmutzung Badeseen
  • Date: Tue, 07 Aug 2012 07:27:00 +0000
  • List-archive: <https://service.piratenpartei.de/pipermail/nrw-duisburg>
  • List-id: Infos für Duisburger Piraten <nrw-duisburg.lists.piratenpartei.de>
  • Organization: Newsserver der Piratenpartei Deutschland - Infos siehe: http://wiki.piratenpartei.de/Syncom/Newsserver


Aus dem RT zur Kenntnis und ggfs Aufnahme in den Bereich Kommunales

Christian Voigt (Bürgerreporter/lokalkompass.de)

Taubenstr. 63 b

47443 Moers

( 02841-8881655 oder 01577-4066865

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Herr Link, sehr geehrter Herr
Bürgermeister Ballhaus,

sehr geehrte Bundes- und Landtagsabgeordnete für Duisburg und Moers,

sehr geehrte Fachdezernenten,

sehr geehrte Ratsmitglieder der Stadträte Duisburg und Moers,

nachdem in den Duisburger Seen -Sechs-Seen-Platte, Toeppersee und
Uettelsheimer See- Bauschutt und Schrott, der Menschen und Tiere beim
Betreten der Wasserflächen ernsthaft gefährdet, gefunden wurde, konnte ich
dem Regionalverband Ruhr (RVR) Hinweise zur Gefährdung am Waldsee geben.
Schon vor anderthalb Wochen gab es eine interne Ortsbegehung des RVR, am
letzten Donnerstag begannen die Aufräumarbeiten am Waldsee

(
http://www.lokalkompass.de/duisburg/ratgeber/rvr-saeubert-waldsee-nach-lk-hi
nweis-warnung-vor-braenden-durch-glasscherben-d195907.html ). Nach einer
Anfrage u.a. beim Umweltdezernat der Stadt Duisburg meldete sich sofort ein
Mitarbeiter der zuständigen Wirtschaftsbetriebe, der für Duisburg weitere
Untersuchungen der Gewässer ankündigte.

Für den kommenden Donnerstag, 9. August um 15.30 Uhr (Treffpunkt Parkplatz
Altes Strandbad/Vereinsheim Freie Schwimmer Rheinkamp, Römerstraße 790 in
47443 Moers), bin ich von Herrn Gerhard Klesen, dem stellvertretenden
Betriebsleiter des RVR-Eigenbetriebs Ruhr Grün, zur einer Ortsbesichtigung
eingeladen worden, um mich über den Stand der Aufräumarbeiten am Waldsee zu
informieren. Sollte Ihrerseits Interesse an einer Begleitung des Ortstermins
bestehen, würde ich mich über eine kurze Rückmeldung freuen.

Des weiteren wäre ich über Stellungnahmen dankbar, welche präventiven
Maßnahmen und weiteren Untersuchungen Sie von/bei allen lokalen Gewässern in
Ihrem Stadtgebiet treffen werden. Vorab bedanke ich mich herzlich.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Voigt



  • [NRW-Duisburg] Umweltverschmutzung Badeseen, Kurt Klein, 08/07/2012

Archive powered by MHonArc 2.6.19.

Top of Page