Skip to Content.
Sympa Menu

sg-presse - [Sg-presse] Entwurf Pressemitteilung zur Zeitumstellung heute

sg-presse@lists.piratenpartei.de

Subject: Mailingliste der SG Bundes-PR

List archive

[Sg-presse] Entwurf Pressemitteilung zur Zeitumstellung heute


Chronological Thread 
  • From: "pbreyer@piratenpartei-sh.de" <pbreyer@piratenpartei-sh.de>
  • To: thorsten.wirth@piratenpartei.de, carolin.mahn-gauseweg@piratenpartei.de, gefion.thuermer@piratenpartei.de, anita.moellering@piratenpartei.de, pirat@andreas.org, christophe.chanhin@piratenpartei.de, janmartinzimmermann@gmail.com
  • Cc: Mailingliste der SG Presse - Diskussion <sg-presse@lists.piratenpartei.de>
  • Subject: [Sg-presse] Entwurf Pressemitteilung zur Zeitumstellung heute
  • Date: Sun, 30 Mar 2014 08:52:39 +0200
  • List-archive: <https://service.piratenpartei.de/pipermail/sg-presse>
  • List-id: Mailingliste der SG Presse - Diskussion <sg-presse.lists.piratenpartei.de>
  • Openpgp: url=http://daten-speicherung.de/PGPKey.zip

Hallo,

ich habe eine Pressemitteilung mit unserer Position zur heutigen
Zeitumstellung entworfen, können wir die zeitnah auf den Weg bringen?

https://sgpresse.piratenpad.de/2014-03-30-Zeitumstellung

Beste Grüße,
Patrick


> Pressemitteilung
> Zur sofortigen Veröffentlichung
>
>
> Berlin, den 30. März 2014
>
>
> +++ Piratenpartei: Die Zeit ist reif für ein Ende der Zeitumstellung +++
>
> Zu der heute erfolgten Zeitumstellung erklärt ...:
>
> "Diese Zeitumstellung gehört auf den Müllhaufen der Geschichte. Sie
> abzuschaffen schützt unsere Gesundheit, vermeidet Herzinfarkte und
> Schlafstörungen und verhindert Unfälle infolge von Störungen unseres
> Biorhythmus. Eine einheitliche Zeit entlastet Wirtschaft und Arbeitnehmer
> gleichermaßen. Die von EU-Energiekommissar Oettinger noch immer geäußerte
> Hoffnung, durch Zeitumstellung Energie einzusparen,[1] ist durch Studien
> längst widerlegt. Dem Vorbild der meisten Länder der Welt folgend sollte
> auch Europa diesem Eingriff in den natürlichen Lauf der Zeit endlich ein
> Ende setzen. Wenn die bayerische Wirtschaftsministerin Aigner (CSU) nun
> allerdings eine Beibehaltung der Sommerzeit fordert,[1] hat sie die
> Fachdiskussion verschlafen. Entsprechend einer Sammelpetition von über
> 50.000 Menschen[2] und dem Willen von 70% der Bevölkerung[3] wollen wir
> Piraten die Sommerzeit europaweit abschaffen und bei der Normalzeit
> bleiben.[4] Die EU muss sich gleich nach der Europaw
ahl dar
um kümmern. Die Zeit ist reif dafür."
>
> [1] Stuttgarter Zeitung vom 29.03.2014:
> http://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.zeitumstellung-verwirrspiel-um-die-sommerzeit.27c6415a-3d7a-403f-9629-a552ed140e47.html
> [2] Sammelpetition:
> https://www.openpetition.de/petition/online/beibehaltung-der-normalzeit-abschaffung-der-sommerzeitverordnung
> [3] Meinungsumfrage:
> https://www.dak.de/dak/bundesweite_themen/Zeitumstellung-1318318.html
> [4] Position der Piratenpartei zur Zeitumstellung:
> https://www.piratenpartei.de/politik/wahl-und-grundsatzprogramme/wahlprogramm-btw13/europa/#wahlprogramm-europa-zeitumstellung




  • [Sg-presse] Entwurf Pressemitteilung zur Zeitumstellung heute, pbreyer@piratenpartei-sh.de, 03/30/2014

Archive powered by MHonArc 2.6.19.

Top of Page