Skip to Content.
Sympa Menu

muenster - Re: [MS Piraten] Pressemitteilung der Nachbarschaftsinitiative "PlatanenPower"

muenster AT lists.piratenpartei.de

Subject: Kreis Münster/ NRW

List archive

Re: [MS Piraten] Pressemitteilung der Nachbarschaftsinitiative "PlatanenPower"


Chronological Thread 
  • From: Peter Hemecker <Peter+Hemecker AT news.piratenpartei.de>
  • To: muenster AT lists.piratenpartei.de
  • Subject: Re: [MS Piraten] Pressemitteilung der Nachbarschaftsinitiative "PlatanenPower"
  • Date: Tue, 06 Mar 2018 12:14:02 +0000
  • Organization: Newsserver der Piratenpartei Deutschland - Infos siehe: http://wiki.piratenpartei.de/Syncom/Newsserver


Hallo Jens !
Vielleicht hast Du ja recht, dass 'die da oben' alles richtig machen und viel besser wissen, was für die Bürger richtig und gut ist. Ab und zu bringt man dann aufmüpfige Bürger zur Raison, in dem man sie entweder - wie heute - austrickst oder formal mit irgendwelchen Vorschriften und dem Verweis "Ihr habt uns ja gewählt" abwatscht. Nur wenn dem so ist, sollte die Piratenpartei ihren Laden zu machen, dann ist sie überflüssig.

VG
Peter

nanuk schrieb:

das Bauvorhaben ist doch lange ausverhandelt gewesen, oder?
Ich könnte Kritik ja verstehen, wenn man in dem ganzen jahrelangen
Prozeß um jenes Neubaugebiet irgendwelche demokratischen Rechte oder
Vorgehensweisen verletzt hätte, aber solche Einwände werden m.W. nicht
vorgebracht.

Im Nachhinein zu monieren, dass man bei der damaligen Planung sich nicht
durchsetzen konnte o.ä. halte ich hingegen für zutiefst antidemokratisch
und sowas möchte ich auch nicht verbreiten.

Mir persönlich als Anwohner der Bremer Str. ist es wichtig, dass nicht
länger als nötig LKW und KFZ vor meinem Fenster im Stau stehen bei dem
ganzen Bauvorhaben. Insofern sprechen diese Leute keineswegs für
irgendwen außer sich selbst, das ist ihnen offenbar aber nicht bewusst.

Na zum Glück ist es jetzt erledigt und wir können uns wichtigen Dingen
zuwenden.

Vielleicht können wir die Emissionen des Verkehrs ja mal soweit
zurückfahren, dass man demnächst auch Bäume pflanzen kann, die sich
nicht primär durch ihre Resistenz gegen Abgase auszeichnen...

Beste Grüße,
Jens

Peter Hemecker schrieb:
Die Platanen wurden heute morgen gefällt (ab 5.00 Uhr):
http://www.wn.de/Muenster/3208229-Strasse-gesperrt-Platanen-am-Hansaring-sind-gefaellt

Dem Bürger wurde wieder einmal seine Ohnmacht gezeigt. Wie lange geht
das noch so weiter ?
VG
Peter




Archive powered by MHonArc 2.6.19.

Top of Page