Skip to Content.
Sympa Menu

muenster - [MS Piraten] Wie geht es weiter mit dem Kreisverband ?

muenster AT lists.piratenpartei.de

Subject: Kreis Münster/ NRW

List archive

[MS Piraten] Wie geht es weiter mit dem Kreisverband ?


Chronological Thread 
  • From: Peter Hemecker <Peter+Hemecker AT news.piratenpartei.de>
  • To: muenster AT lists.piratenpartei.de
  • Subject: [MS Piraten] Wie geht es weiter mit dem Kreisverband ?
  • Date: Mon, 04 Dec 2017 22:00:59 +0000
  • Organization: Newsserver der Piratenpartei Deutschland - Infos siehe: http://wiki.piratenpartei.de/Syncom/Newsserver


Hallo !
Vorab: Wer es noch nicht mitbekommen hat, am 10. August 2017 wurde ein neuer Kreisvorstand gewählt. Da Sandra, Felix und ich nicht mehr antraten, gab es für jeden der drei Pflichtposten nur je einen Bewerber. Gewählt wurden Daniel, Johannes und Niels. Ich selber bin der Veranstaltung ferngeblieben, da ich gegen die Art und Weise, wie diese Neuwahl zustande gekommen ist, protestieren wollte.

Die neuen Vorstandsmitglieder wurden weder der Presse, noch auf der ML oder über Twitter der Öffentlichkeit kundgetan. Allemal findet man auf der HP tatsächlich an entsprechender Stelle den neuen Vorstand – wenigstens etwas.

Aber Schwamm drüber !

Wie ging es weiter ?

Es ist seitdem eine einzige PM (kurz nach der Vorstandswahl) erschienen und ein Hinweis auf einen Blog-Beitrag; beide wurden m.W.n. in der Presse ignoriert. Ob es überhaupt eine konstituierende Vorstandssitzung gegeben hat, weiß die Öffentlichkeit nicht - vermutlich nicht. Den Bundestagswahlkampf haben Birgit und ich allein geführt, zumindest was das Plakatieren und die Infostände anbelangt.

Nachdem auch die Ratsgruppe zwischen Mitte Februar und Anfang November in der Öffentlichkeit Funkstille hatte, gab es jetzt – nach einem zynischen Kommentar von mir auf deren Liste – tatsächlich vier PMs, die auch alle in der Zeitung erschienen sind.

Einzig Birgit und ich schicken als Bezirksvertreter durchgehend regelmäßig PMs raus und sind zumindest in den Stadtteilausgaben, teils auch in der Gesamtausgabe der WN im Lokalteil vertreten (zuletzt am vergangenen Samstag). Wir besuchen auch regelmäßig Vereine, Bürgerversammlungen, Ortstermine, interessierte Bürger, usw. (so war Birgit z.B. gestern bei einem ‚Tag der offenen Tür‘ eines Jugendzentrums).

Aber auch hier wieder: Schwamm drüber !

Gestern/vorgestern ist in Herne ein neuer Landesvorstand gewählt worden. Über die Art und Weise, wie diese Wahl vor sich gegangen ist, kann man – gelinde gesagt – zweierlei Meinung sein. Ich will mich aber aus Gründen der Parteiraison zu diesem Schauspiel nicht weiter äußern (ein gestern Abend gestellter Misstrauensantrag gegen den gerade gewählten Landesvorsitzenden spricht Bände). Dass keine einzige Frau darunter ist, spricht zudem – gerade, wenn man die Gesinnung einiger Vorstandsmitglieder zur Genderdebatte kennt – nur noch Hohn.

Übrigens gibt es auch zu dieser Vorstandswahl vom KV keine PM, obwohl der stellv. Landesvorsitzende aus Münster ist.

Aber auch hier wieder: Schwamm drüber !

Aber jetzt haben wir ein Problem: Der frisch gewählte stellv. Landesvorsitzende Daniel Düngel ist gleichzeitig 1. Vorsitzender des Kreisverbands. Es gibt also drei Alternativen:
a) Daniel bleibt beides (geht das überhaupt ?)
b) Es muss eine Neuwahl des Kreisvorstands geben, falls Daniel als 1 V zurücktritt.
c) Der KV löst sich auf und wird virtueller KV.
Dies sollte, bei aller Untätigkeit der letzten Monate, doch einmal diskutiert und gelöst werden.

VG
Peter



Archive powered by MHonArc 2.6.19.

Top of Page