Skip to Content.
Sympa Menu

muenster - Re: [MS Piraten] Abstimmverhalten der Piraten in der 5. Sitzung

muenster AT lists.piratenpartei.de

Subject: Kreis Münster/ NRW

List archive

Re: [MS Piraten] Abstimmverhalten der Piraten in der 5. Sitzung


Chronological Thread 
  • From: n_muen01 <n_muen01 AT uni-muenster.de>
  • To: muenster AT lists.piratenpartei.de
  • Subject: Re: [MS Piraten] Abstimmverhalten der Piraten in der 5. Sitzung
  • Date: Sat, 13 Dec 2014 19:44:16 +0100
  • List-archive: <https://service.piratenpartei.de/pipermail/muenster>
  • List-id: Kreis Münster/ NRW <muenster.lists.piratenpartei.de>

Klima und Landwirtschaft sind in ihrem Zusammenhang wissenschaftlich gut
beschrieben und es gibt keine Kontroversen
über die Rolle von CO2 beim Klimawandel und die CO2- Bilanz von
Massentierhaltung bestimmter Tiere.

Der von Dir beschriebene Zustand trifft hier also tatsächlich zu.

Die Tierrechtsfrage ist eine völlig andere, aber deswegen wurde der
Veggieday nicht unterstützt und auch nicht weil Vegetarier sonst nicht
zu essen kriegen.
Das die Leute die ihn initiert haben das vlt anders sehen ist auchne
andere frage

LG Niels



Am 13.12.2014 19:19, schrieb Peter Hemecker:
>
> Hallo Johannes !
> Das Wort "aufklären" wird mir heutzutage im politischen Mainstream
> leider viel zu oft mit dogmatischem Unterton benutzt. Es impliziert,
> dass der Aufklärende nicht etwa nur eine andere Meinung/Sichtweise
> hat, sondern dass er mit höherem Wissen ausgestattet ist und dem
> unwissenden Aufzuklärenden seine Meinung als die richtige oder einzig
> wahre aufnötigen darf.
>
> Gruß
> Peter
>
> P.S. zu Heiko : Fisch darf der Paleo-Anhänger auch essen; statt
> Freitag kann man natürlich auch einen anderen Tag nehmen.
>
> jonas71 schrieb:
>
>> Finde wir sollten gar nix erklären, sondern bestenfalls aufklären.
>> :)
>> ...





Archive powered by MHonArc 2.6.19.

Top of Page