Skip to Content.
Sympa Menu

muenster - Re: [MS Piraten] Pressemitteilung der Piratenpartei Münster: Katholikentag ja - noch mehr finanzielle

muenster AT lists.piratenpartei.de

Subject: Kreis Münster/ NRW

List archive

Re: [MS Piraten] Pressemitteilung der Piratenpartei Münster: Katholikentag ja - noch mehr finanzielle


Chronological Thread 
  • From: Sebastian Kroos <wastlhammer AT gmail.com>
  • To: Kreis Münster/ NRW <muenster AT lists.piratenpartei.de>
  • Subject: Re: [MS Piraten] Pressemitteilung der Piratenpartei Münster: Katholikentag ja - noch mehr finanzielle
  • Date: Wed, 23 Jul 2014 10:31:45 +0200
  • List-archive: <https://service.piratenpartei.de/pipermail/muenster>
  • List-id: Kreis Münster/ NRW <muenster.lists.piratenpartei.de>

Die PM wurde in beiden Zeitungen veröffentlicht, in der WN etwas
kürzer in der MZ fast im Wortlaut.
Auf Facebook erreichten wir trotz kleinem Bild (ich muss das echt
ernster nehmen) rd. 1.000 Leser.

Am 23. Juli 2014 08:55 schrieb Peter Hemecker
<Peter+Hemecker AT news.piratenpartei.de>:
>
> Hallo !
> Unsere PM ist heute ausgiebig in der Druckausgabe der MZ erschienen. Einige
> Sätze wurden umgestellt; hört sich jetzt fast noch besser an.
>
> Grüße
> Peter
>
> Piratenpartei Münster schrieb:
>
>> Katholikentag ja - noch mehr finanzielle Unterstützung für die Kirche nein
>>
>> Die Piratenpartei Münster freut sich für die Katholiken in der Stadt, dass
>> der Katholikentag 2018 in Münster stattfinden soll. Andererseits befremdet
>> es die Piraten, dass wenige Tage nach Verkündung dieser Nachricht von den
>> Veranstaltern ein städtischer Zuschuss von 1,5 Mio. EUR eingefordert wird.
>> ...
>
> --
> Muenster mailing list
> Muenster AT lists.piratenpartei.de
> https://service.piratenpartei.de/listinfo/muenster



--
----
Gruß
Wastl

Klarmachen zum Ändern!
http://wiki.piratenpartei.de/Benutzer:Wastl

mail: sebastian.kroos AT muenster.de
phone: +49 251 662 552
mobil: +49 179 526 729 0
twitter: @de_Wastl
jabber: wastl AT jabber.piratenpartei.de




Archive powered by MHonArc 2.6.19.

Top of Page