Skip to Content.
Sympa Menu

ag-waffenrecht - Re: [Ag-waffenrecht] armatix insolvent: 14 Mio Schulden und Mauch ist gegangen

ag-waffenrecht AT lists.piratenpartei.de

Subject: Mailingliste der AG Waffenrecht

List archive

Re: [Ag-waffenrecht] armatix insolvent: 14 Mio Schulden und Mauch ist gegangen


Chronological Thread 
  • From: Axel Hammer <axel-hammer AT gmx.de>
  • To: Mailingliste der AG Waffenrecht <ag-waffenrecht AT lists.piratenpartei.de>
  • Subject: Re: [Ag-waffenrecht] armatix insolvent: 14 Mio Schulden und Mauch ist gegangen
  • Date: Sat, 23 May 2015 22:01:18 +0200
  • List-archive: <https://service.piratenpartei.de/pipermail/ag-waffenrecht>
  • List-id: Mailingliste der AG Waffenrecht <ag-waffenrecht.lists.piratenpartei.de>
  • Organization: Mailgate by Daten-Treuhand.de - Datensicherheitsdienstleistungen

Eine Insolvenz ist immer ein schwerer Schlag für die Mitarbeiter. Wer schon einmal so etwas begleitet hat, weiß was ich meine.

Für den themenspezifischen Teil und somit unser Anliegen halte die Nachricht eher für gut. Mal schauen was passiert.

Axel

charly.strolchi AT t-online.de schrieb:
Hallo!

ich befürchte eine neue Initiative um diese Blockiersysteme
durchzudrücken - immerhin braucht man Geld.

Gruß Uwe Weber

"hier die News, wobei davon auszugehen ist, dass sie
weitermachen........" meint eine Insiderin ...

Die Armatix GmbH, ein Hersteller elektromechanischer
Waffensicherungssysteme,

strebt eine Sanierung des Unternehmens im Rahmen eines
Eigenverwaltungsverfahrens an.

Bei dieser Sonderform des Insolvenzverfahrens bleibt die amtierende
Geschäftsleitung

vollumfänglich handlungsbefugt, um selbst das Unternehmen nachhaltig zu
sanieren und

für die Zukunft neu aufzustellen. Die Geschäftsführung wird dabei von
dem erfahrenen

Sanierungsberater Andreas Elsäßer von Schultze & Braun unterstützt.
Zusätzlich

überwacht der vom Amtsgericht München bestellte vorläufige Sachwalter
Dr. Hubert Ampferl

von Dr. Beck & Partner den Fortgang des Verfahrens im Sinne der Gläubiger.

Die Löhne und Gehälter der rund 30 Mitarbeiter in der Firmenzentrale in
Unterföhring

sowie am Produktionsstandort im thüringischen Petersberg sind durch das
Insolvenzgeld

bis Ende Juni abgesichert.

http://www.schubra.de/de/presseservice/pressemitteilungen/armatix_pm20150521.php

Financial records reported to German authorities show Armatix has
recorded more than

14 € million euros in losses since 2011.

The financial issues are mounting amid a key personnel change: Ernst
Mauch, the legendary

gun engineer who designed the iP1 pistol introduced by Armatix in the
United States

last year, abruptly left the company several weeks ago.

http://www.washingtonpost.com/news/local/wp/2015/05/21/smart-gun-company-in-corporate-restructuring/

David Codrea has broken the story that “smart gun” developer Ernst Mauch has

apparently been unceremoniously ousted from Aramatix GmbH

http://bearingarms.com/armatix-smart-gun-developer-company-doomed/




Archive powered by MHonArc 2.6.19.

Top of Page